Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
ÖBV online
ab 20 EUR Portofrei
www.buchservice.at finden sie ab sofort unter www.oebv.net
 
Allgemein


Offene Stellen


BUCHTIPP

 




Suche
Legasthenie leichter meistern - 1. Klasse Volksschule, m. Audio-CD
Lese-Rechtschreib-Training

von Claudia Haider
Illustriert von: Irmtraud Guhe
Taschenbuch
96 Seiten; 299 mm x 234 mm; ab 6 Jahre
2015 G & G Verlagsgesellschaft
ISBN 978-3-7074-1900-9

18.00 EUR (inkl. USt.) 
Sofort verfügbar oder abholbereit

Langtext
Leichter lesen - Richtig schreiben - Sicher sprechen
Dieses Übungsbuch für die 1. Klasse Volksschule erleichtert allen Kindern das Erlernen des Lesens und Schreibens, besonders jenen mit Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) bzw. Legasthenie.

Hier erlernen Kinder durch viele spielerische und motivierende Übungen die Buchstabe-Laut-Zuordnung und das Zusammenlauten. Jede Seite des Buches beginnt mit einer kurzen Konzentrationsübung, die dem Kind die Lösung der darauffolgenden Aufgabe mit voller Aufmerksamkeit ermöglicht. Am Ende jeder Seite folgt eine aktivierende Übung (Buchstaben legen, ausschneiden, Bewegungsübungen ...), um durch das Lernen mit allen Sinnen die gelernten Inhalte zu festigen und zu verinnerlichen.

Die perfekt auf die Altersgruppe zugeschnittenen Übungen fördern
- das genaue Hören (CD mit Hörbeispielen liegt bei)
- das Vorsprechen - Nachsprechen - Mitartikulieren
- das genaue Schauen
- das Sprechen und Lesen in Silben

Die konsequente Arbeit auf Silbenbasis hilft den Kindern bei der Durchgliederung von Wörtern. Aufbauend auf Übungen zur phonologischen Bewusstheit und zur Buchstabe-Laut-Zuordnung gelingt auch bald das richtige Lesen und Schreiben von Wörtern und Sätzen.

"Legasthenie leichter meistern" ist eine gezielte, schulstufenbezogene Lese- und Rechtschreibförderung!

Biografische Anmerkung zu den Verfassern
Haider, Claudia
Claudia Haider, geb. 1967, ist Leiterin und Lehrerin an einer vierklassigen Volksschule im Bezirk Braunau. Nach der Ausbildung zur Volksschullehrerin folgten weitere Aus- und Fortbildungen: Montessori-Ausbildung bei C. D. Kaul, EÖDL Fernlehrgang zur diplomierten Legasthenietrainerin, Pädagogikstudium an der Universität Salzburg (Bakk. phil.) sowie fachbezogene Seminare. Seit mehr als 15 Jahren arbeitet sie mit legasthenen Kindern und hält Vorträge zum Thema "Legasthenie / Lese-Rechtschreib-Schwäche". Seit 2001 ist Claudia Haider auch als Autorin tätig. Sie schrieb Übungsbücher zum Lese-Rechtschreib-Training "Kinder fördern leicht gemacht" und zur Leseförderung "Lesestudio". Sie lebt in St. Peter am Hart im Innviertel, ist verheiratet und hat vier erwachsene Kinder.

Guhe, Irmtraud
Geboren wurde ich in Aurich, Ostfriesland und habe seit meinem vierten Lebensjahr und meinem ersten Zeichenstift die meiste Zeit meines Lebens mit Papier und Malwerkzeug verbracht... Nach der Schule: Widerwillig ein Jurastudium, nach dem zweiten Staatsexamen und einer Besinnungsphase freiwillig endlich nur noch Zeichnerin! 1984 erste Ausstellungen, seit 1986 Tätigkeit als freie Illustratorin für zahlreiche Verlage im deutschsprachigen Raum. Meine Bandbreite reicht von der Illustration Im Pappbilderbuch für Kleinkinder bis zur Strichzeichnung mit cartoonigem Schwerpunkt und der realistischen Darstellung von Menschen und Tieren, darüber hinaus zeichne ich auch digital. Weitere Besonderheit: Falls nötig, kann ich Manuskripte außer in Deutsch auch in Englisch und Französisch lesen und illustrieren. Last but not least: Ich arbeite auch ziemlich schnell, was manchmal durchaus nützlich sein kann ...


Schlagworte
Fachbuch




















   Mein Konto Hilfe Wir über uns Links AGB Impressum Widerrufsrecht Datenschutz