Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
ÖBV online
ab 20 EUR Portofrei
www.buchservice.at finden sie ab sofort unter www.oebv.net
 
Allgemein


Offene Stellen


BUCHTIPP

 


Jonathan Coe
Middle England



Suche
Mathematik positiv! 5. Klasse AHS, Lösungen Zentralmatura

von Mathematik Positiv NEU
Sonstiger Urheber: Günther Wagner; Helga Wagner; Wolfram Thorwartl
Taschenbuch
164 Seiten; 297 mm x 210 mm; ab 15 Jahre
2012 G & G Verlagsgesellschaft
ISBN 978-3-7074-1413-4

12.95 EUR (inkl. USt.) 
Sofort verfügbar oder abholbereit

Langtext
Vollständig durchgerechnete Beispiele.
Die vollständig durchgerechneten Musterbeispiele machen es möglich, jeden Rechenschritt, der zur Lösung des mathematischen Problems führt, nachzuvollziehen. Auf diese Weise werden mathematische Methoden und Zusammenhänge nahe gebracht, die dann selbständig auf andere Beispiele anwendbar sind.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern
Wagner, Günther
Günther Wagner war Mathematik- und Physiklehrer, wurde später Direktor eines Gymnasiums. Als Landesschulinspektor arbeitete er in einer Arbeitsgruppe des BMBF am Konzept der standardisierten kompetenzorientierten Reifeprüfung (Zentralmatura) an AHS mit.
"Mathematik ist ein wesentlicher Bestandteil von Bildung, wobei es nicht nur ums Rechnen oder um das Beherrschen vorgegebener Algorithmen geht. Insbesondere ist das Augenmerk auf mathematische Kompetenzen wie z. B. Modellieren, Argumentieren, Erforschen etc. zu legen."

Wagner, Helga
Helga Wagner unterrichtet Mathematik, Geometrisch Zeichnen, Geschichte und Sozialkunde. "Ich möchte in kreativer Weise und mit unterschiedlichen Methoden für Mathematik begeistern. Wichtig für Schülerinnen und Schüler ist, selbstständig Muster und Strukturen zu erkennen, mathematische Kenntnisse anzuwenden, Lösungswege darzustellen und darüber zu kommunizieren"

Thorwartl, Wolfram
Hofrat Prof. Mag.phil. Wolfram Thorwartl ( 13. November 1943, 22. September 2011) war Direktor i. R., Träger des Großen Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich und Schulbuchautor.
1993 übernahm Thorwartl die Leitung am Bundesinstitut für Sozialpädagogik Baden. In den zwölf Jahren unter seiner Schirmherrschaft konnte der Ausbildungszweig zahlreiche Erfolge verbuchen: So konnte im September 1998 das neue Schulgebäude in der Elisabethstraße bezogen werden. Das Schloss Braiten, der Geburtsort der sozialpädagogischen Berufsausbildung in Österreich konnte renoviert werden und beherbergt nun einen (Übungs)Hort sowie das Institut für Tatsachenforschung auf dem Gebiet der Sozialpädagogik. Österreichweit ist es erstmals in Baden gelungen, pädagogische Institutionen einander näher und damit in einen Akademieverbund Pädagogische Hochschulen zusammenzubringen. Ein Unikum, welches sekundäre und tertiäre Aus- und Fortbildungen für pädagogische Berufe zusammenarbeiten lässt.
Thorwartl war Initiator, Mitbegründer und Co-Autor der Schulbuchreihe Mathematik positiv!


Schlagworte
Fachbuch




















   Mein Konto Hilfe Wir über uns Links AGB Impressum Widerrufsrecht Datenschutz