Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
ÖBV online
ab 20 EUR Portofrei
www.buchservice.at finden sie ab sofort unter www.oebv.net
 
Allgemein

BUCHTIPP

 




Suche
Emil im Schnee

von Astrid Henn
Illustriert von: Astrid Henn
Hardcover
32 Seiten; durchg. farb. Ill. u. Text; 299 mm x 214 mm; ab 3 Jahre
2018 Ravensburger Buchverlag
ISBN 978-3-473-44705-3

13.40 EUR (inkl. USt.) 
versand- oder abholbereit in 48 Stunden

Kurztext / Annotation
- Eine berührende Geschichte über einen "unsichtbaren" Freund
- Sehr einfühlsam und hautnah an der Hauptfigur erzählt
- Tolle Illustrationen im skandinavischen Stil

Emil macht mit seiner Kindergartengruppe einen Rodelausflug. Während die anderen Kinder mutig den höchsten Berg mit ihren Schlitten runterfahren, geht Emil lieber auf eine Polarexpedition, um Eisbären zu suchen. Und tatsächlich: Es dauert nicht lange, bis Emil einen echten Eisbären trifft. Aus Schnee und Eis ist der und ganz schön groß.
Ob di beiden sich wohl gemeinsam trauen, den Hügel runterzurodeln?

Langtext
Beim Rodelausflug der Kindergartengruppe sausen alle Kinder mutig den Schlittenberg hinab. Nur Emil traut sich nicht so recht. Er geht lieber auf Eisbären-Expedition. Und tatsächlich trifft er auch bald einen großen weißen Bären. Gemeinsam stromern die beiden herum und trauen sich sogar, zusammen den Hügel runterzurodeln. Mit einem starken Freund an der Seite ist eben alles leichter. Eine Mutmachgeschichte für alle Kinder, die etwas anders sind als die meisten.


Schlagworte
Fachbuch




















   Mein Konto Hilfe Wir über uns Links AGB Impressum Widerrufsrecht Datenschutz