Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
ÖBV online
ab 20 EUR Portofrei
www.buchservice.at finden sie ab sofort unter www.oebv.net
 
Allgemein

BUCHTIPP

 

 




Suche
Purpurne Rache
Thriller

von Jean-Christophe Grangé
Übersetzt von Ulrike Werner-Richter
Hardcover
768 Seiten; 219 mm x 146 mm; ab 16 Jahre
2016 Ehrenwirth
ISBN 978-3-431-03964-1

26.80 EUR (inkl. USt.) 
versand- oder abholbereit in 48 Stunden

Langtext
Grégoire Morvan, Familienpatriarch und graue Eminenz des französischen Innenministeriums, blickt auf eine ruhmreiche Karriere zurück. Nicht zuletzt auf die Siebzigerjahre, als er in Zaire den Nagelmann stellte, jenen berüchtigten Killer, der einem bestialischen Ritual folgend neun Menschen ermordete.
Als auf dem Gelände einer Militärschule in der Bretagne ein junger Rekrut tot aufgefunden wird, dessen grausame Entstellung dem Modus Operandi des Nagelmanns ähnelt, führt Morvans Sohn als Polizeikommissar die Ermittlungen. Und Grégoire Morvan muss sich schon bald einer Vergangenheit stellen, die offenbar niemals aufgehört hat, nach Blut zu dürsten ...

"Grangé ist der König des französischen Thrillers" Le Figaro

Besprechung
"Fernseher aus, Kerzen an - und los geht die emotionale Achterbahnfahrt. Denn Jean-Christophe Grangé bietet wieder Spannung pur." Heike Rentsch, Mannheimer Morgen, 02.12.2016 "Der Garant für hochspannende Thriller hat wieder zugeschlagen - und wie." Stefan Rammer, Passauer Neue Presse, 16.03.2017 "Der Gott des französischen Thrillers ist in Höchstform und bietet dem Leser wieder top recherchierten, hochkarätigen Thrillerstoff." Westdeutsche Zeitung, 04.03.2017


Schlagworte
Fachbuch




















   Mein Konto Hilfe Wir über uns Links AGB Impressum Widerrufsrecht