Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
ÖBV online
ab 20 EUR Portofrei
www.buchservice.at finden sie ab sofort unter www.oebv.net
 
Allgemein


Offene Stellen


BUCHTIPP

 






Suche
Best of Schule
Zum Weinen lustig, zum Lachen traurig

von Nikolaus (Niki) Glattauer
Hardcover
224 Seiten; 222 mm x 150 mm
2016 Kremayr & Scheriau
ISBN 978-3-218-01041-2

22.00 EUR (inkl. USt.) 
versand- oder abholbereit in 48 Stunden

Langtext
NMS, AHS, Elite-, Gesamt-, Baum- oder gar keine Schule? Alle reden über das, was draufstehen soll, Niki Glattauer sagt, was drin ist. Der Bestsellerautor schildert auf humorvolle Weise das nicht immer lustige Leben hinter geschlossenen Klassentüren. Er bricht eine Lanze für die Lehrerinnen (Männer mitgemeint) und legt den Kreidefinger in die Wunden des Systems.
- Jessica, nimm deine Deutschsachen heraus!
- Das Wörterbuch auch? Ich hab das Wörterbuch nämlich zu Hause vergessen.
- Du hast dein Wörterbuch nach Hause mitgenommen? Das freut mich! Für welche Aufgabe hast du es denn gebraucht?
- Aufgabe?
- Ich meine, wofür hast du es gebraucht?
- Nicht ich. Mein Bruder. Fürs Fliegenklatschen. Er sagt, dafür braucht man ein Buch. Und selber hat er keines mehr.
- Willst du mir damit sagen, dass dein Bruder keine eigenen Bücher hat?
- Schon, aber es ist ihm aus dem Fenster gefallen. Leider war es dann hin.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern
Glattauer, Niki
Niki Glattauer, lebt als Lehrer und Buchautor in Wien und ist Vater zweier Schulkinder. Seine Bücher stehen regelmäßig monatelang auf den Bestsellerlisten, "Mitteilungsheft: Leider hat Lukas ..." wurde mit dem österreichischen "Buchliebling 2014" prämiert.


Schlagworte
Fachbuch




















   Mein Konto Hilfe Wir über uns Links AGB Impressum Widerrufsrecht Datenschutz