Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
ÖBV online
ab 20 EUR Portofrei
www.buchservice.at finden sie ab sofort unter www.oebv.net
 
Allgemein

BUCHTIPP

 

 




Suche
Meine Katze Katinka

von Judith Kerr
Übersetzt von: Mathias Jeschke
Hardcover
32 Seiten; m. zahlr. bunten Bild.; 286 mm x 226 mm; ab 4 Jahre
2018 Fischer Sauerländer
ISBN 978-3-7373-5577-3

15.50 EUR (inkl. USt.) 
versand- oder abholbereit in 48 Stunden

Langtext
Für alle Katzenfreunde. Ein neues Bilderbuch von Judith Kerr!
Katze Katinka ist eine ganz normale Katze. Trotzdem fällt sie überall auf. Die Leute fragen sich, was mit ihrem ulkigen Schwanz los ist. Aber sie macht das, was alle normalen Katzen machen. Sie stromert im Wald, lässt sich ihr Fell bürsten, fängt Mäuse und ist ihrer Besitzerin Judith eine sehr treue Begleiterin. Eines Nachts ist Katinkas Körbchen leer. Etwas Magisches passiert. Katinkas buschiger Schwanz leuchtet in der Nacht, viele Tiere folgen ihr, schweben plötzlich in der Luft, hinauf bis zum Mond ... Ist das alles nur ein Traum? Oder ist Katinka doch eine besondere Katze?
Eine bezaubernde, in zarten Farben illustrierte und mit echten Goldsternen magisch funkelnde Katzengeschichte der weltbekannten Autorin. Für alle Katzenliebhaber und Fans der großen Judith Kerr.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern
Kerr, Judith
Judith Kerr, geboren 1923 in Berlin, wurde mit ihrer 'Rosa Kaninchen'-Trilogie weltbekannt. In die Herzen der jüngeren Leser schrieb sie sich mit den Klassikern 'Ein Tiger kommt zum Tee' und den Geschichten um 'Mog, den vergesslichen Kater'. Nach fast vier Jahrzehnten legt Judith Kerr nun ihr neues Kinderbuch vor - im Verlag ihres Vaters, des berühmten Theaterkritikers Alfred Kerr. Die vielfach ausgezeichnete Autorin lebt seit ihrer Flucht vor den Nazis im Jahr 1933, die sie über die Schweiz und Frankreich nach England führte, in London.


Schlagworte
Fachbuch




















   Mein Konto Hilfe Wir über uns Links AGB Impressum Widerrufsrecht Datenschutz