Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
ÖBV online
ab 20 EUR Portofrei
www.buchservice.at finden sie ab sofort unter www.oebv.net
 
Allgemein


Offene Stellen


BUCHTIPP

 






Suche
Die Rotzlöffel-Republik
Vom täglichen Wahnsinn in unseren Kindergärten

von Tanja Leitsch; Susanne Schnieder
Hardcover
232 Seiten; 218 mm x 179 mm
2017 Ecowin Verlag
ISBN 978-3-7110-0133-7

20.00 EUR (inkl. USt.) 
Sofort verfügbar oder abholbereit

Langtext
Dieses Buch erzählt wahre Geschichten aus dem Leben, die zeigen, inmitten welchen Irrsinns aus pädagogischen Modellen, überforderten Eltern und bildungspolitischen Trugschlüssen sich der Alltag von Erzieherinnen und Erziehern mittlerweile abspielt.

Die Autorinnen wollen keine Schuld zuweisen, aber Verantwortung benennen und zeigen, welche Einflüsse Kinder oft als Tyrannen wirken lassen.

Ein Praxisbuch mit vielen eindrücklichen Fallbeispielen, verständlich, glaubwürdig. Ein erziehungspolitischer Appell.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern
Tanja Leitsch ist Diplom-Pädagogin und Systemischer Coach in sozialen Einrichtungen. Sie hat jahrelange Erfahrung in der Arbeit mit Kindern im Krippen- und Kindergartenalter. Susanne Schnieder ist Kita-Leiterin, Tanzpädagogin, Systemischer Gesundheitscoach und Referentin in der Erwachsenenbildung. Sie hat zwei Kinder. Carsten Tergast studierte Allgemeine Literaturwissenschaft, Neuere Deutsche Literaturwissenschaft und Medienwissenschaft. Heute arbeitet er als freier Journalist, Autor und Texter. Er war unter anderem Ghostwriter der Erfolgsbücher von Michael Winterhoff ("Warum unsere Kinder Tyrannen werden", "Tyrannen müssen nicht sein").


Schlagworte
Fachbuch




















   Mein Konto Hilfe Wir über uns Links AGB Impressum Widerrufsrecht Datenschutz