Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
ÖBV online
ab 20 EUR Portofrei
www.buchservice.at finden sie ab sofort unter www.oebv.net
 
Allgemein


Offene Stellen


BUCHTIPP

 




Suche
Kompetent Aufsteigen... Junior Mathematik Bildungsstandards 4. Klasse VS
Was 10-jährige Schülerinnen und Schüler in Mathematik können sollten!

von Isabella Benischek; Anita Summer; Regina Zeindl-Steiner
Taschenbuch
48 Seiten; 297 mm x 176 mm; ab 9 Jahre
2017 G & G Verlagsgesellschaft
ISBN 978-3-7074-2021-0

12.95 EUR (inkl. USt.) 
Sofort verfügbar oder abholbereit

Langtext
Was 10-jährige Schülerinnen und Schüler in Mathematik können sollten!
In der Verordnung zu den Bildungsstandards wurden die Grundkompetenzen festgelegt, die Schülerinnen und Schüler können sollen. Die Aufgaben in diesem Buch decken die am Ende der vierten Schulstufe in den Bildungsstandards geforderten Inhalte und mathematischen Kompetenzen ab.

Mathematik Bildungsstandards - Volksschule 4. Klasse
-deckt das Basiswissen und die Grundkompetenzen nach der 4. Klasse VS ab.
-prüft die Voraussetzungen für den Start in die nächste Schulstufe (Sekundarstufe).
-ist eine sinnvolle Lernzielkontrolle für SchülerInnen, Eltern und PädagogInnen.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern
Benischek, Isabella
Isabella Benischek, Mag. Dr. BEd. MA, Lehramt für Hauptschulen, Volksschulen, Sonderschulen und Polytechnische Schulen, Diplomstudium Pädagogik und Sonder- und Heilpädagogik an der Universität Wien, Dissertationsstudium der Bildungswissenschaft an der Universität Wien, langjährige Lehrtätigkeit an Pflichtschulen in Niederösterreich, derzeit Institutsleiterin Institut Ausbildung Krems an der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems am Campus Krems-Mitterau, Lehrbeauftrage an der Universität Wien.

Summer, Anita
Mag. Dr. Anita Summer: Ausbildung zur Volksschullehrerin, Diplomstudium der Pädagogik/Sonder- und Heilpädagogik, Dissertationsstudium der Bildungswissenschaft an der Universität Wien, Volks-, Haupt- und Sonderschullehrerin in Niederösterreich, seit 2004 Lehrende an der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems (Schwerpunkte: Didaktik Mathematik PS, Montessoripädagogik).

Zeindl-Steiner, Regina VOL
Regina Zeindl-Steiner, Dipl.-Päd., MA ist ausgebildete Volks- und Sonderschullehrerin und "Lernberaterin Mathematik". Sie ist seit mehreren Jahren Lehrende an der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems im Fachbereich Mathematik. Seit vielen Jahren arbeitet sie in der Fort- und Weiterbildung für Lehrerinnen und Lehrer und widmet sich im Besonderen dem kompetenzorientierten Mathematikunterricht in der Volksschule.


Schlagworte
Fachbuch




















   Mein Konto Hilfe Wir über uns Links AGB Impressum Widerrufsrecht Datenschutz