Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
ÖBV online
ab 20 EUR Portofrei
www.buchservice.at finden sie ab sofort unter www.oebv.net
 
Allgemein

BUCHTIPP

 




Suche
Purpurne Rache
Thriller

von Jean-Christophe Grangé
Übersetzt von Ulrike Werner-Richter
Hardcover
768 Seiten; 219 mm x 146 mm; ab 16 Jahre
2016 Ehrenwirth
ISBN 978-3-431-03964-1

26.80 EUR (inkl. USt.) 
Verfügbar oder lieferbar in 48 Stunden

Langtext
Grégoire Morvan, graue Eminenz des französischen Innenministeriums, war in den Siebzigerjahren mit lukrativen Geschäften im Kongo erfolgreich. Und er hat dort den berüchtigten Killer Homme-Clou gefasst, der seinerzeit einem bestialischen Ritual folgend neun Menschen ermordet hat. Als an einer bretonischen Militärschule ein Toter gefunden wird, dessen grausame Entstellung dem Modus operandi des Homme-Clou ähnelt, und Morvans Familie akut bedroht wird, muss er sich mit allen Mitteln den Schatten einer Vergangenheit stellen, die niemals aufgehört hat, nach Blut zu dürsten ...

Besprechung
"Fernseher aus, Kerzen an - und los geht die emotionale Achterbahnfahrt. Denn Jean-Christophe Grangé bietet wieder Spannung pur." Heike Rentsch, Mannheimer Morgen, 02.12.2016 "Ein in jeder Hinsicht provokanter, explosiver und deshalb lesenswerter Thriller." Kölner Stadt-Anzeiger, Emmanuel van Stein, 03.02.2017 "Grangé schreibt ruhig und ohne Hast, verliert aber nie an Tempo. So entsteht am Ende eine soghafte Handlungsspirale, die auch auf mehr als 700 Seiten nicht langweilt. Höchst unterhaltsam." Henning Meyer-Veer, Ibbenbürener Volkszeitung, 03.01.2017


Schlagworte
Fachbuch




















   Mein Konto Hilfe Wir über uns Links AGB Impressum Widerrufsrecht